Benzinkocher

Ein Benzinkocher ist der Campingkocher für Könner. Er ist zuverlässig – auch bei Minusgraden – und erzeugt ordentlich Hitze, sodass du schneller kochen und größere Mengen an Essen zubereiten kannst. Wenn du längere Touren planst, ist ein Benzinkocher daher eine gute Wahl, ebenso wenn du mit nur einem Campingkocher zwei oder mehr Leute versorgen möchtest. Einen Benzinkocher betreibst du mit herkömmlichem Benzin von der Tankstelle oder gereinigtem Benzin, welches als Wasch- oder Feuerzeugbenzin verfügbar ist. Je nach System funktioniert ein Benzinkocher auch mit Flüssiggas, Petroleum, Kerosin oder Diesel.

Vorteile:

  • Brennstoff weltweit verfügbar
  • hohe Heizleistung
  • kurze Kochzeiten
  • funktioniert auch bei niedrigen Temperaturen oder niedrigem Luftdruck

Nachteile:

  • relativ komplizierte Handhabung
  • Vorheizen notwendig
  • schwerer als andere Campingkocher
  • höherer Pflegeaufwand durch Rußentwicklung
  • hohe Geräusch- und Geruchsentwicklung
  • teurer als andere Campingkocher

 Unsere Produktempfehlungen

Robuster Benzinkocher von Coleman

Der Coleman Unleaded Sportster verfügt über einen integrierten Brennstofftank. Dies ermöglicht zum einen maximale Standfestigkeit, zum anderen ersparst du dir das Anbringen einer externen Brennstoffflasche mittels Schlauch. Der Tankinhalt ist somit zwar auf 0,5 Liter beschränkt – das reicht aber immerhin aus, um den Kocher bis zu 8,5 Stunden brennen zu lassen.

Die wichtigsten Fakten:

  • integrierte Brennstoffflasche (0,5 Liter)
  • Gewicht: 1,19 kg
  • brennt mit Coleman Fuel oder bleifreiem Benzin
  • kocht 1 Liter Wasser in 5 Min 20 Sek

Preisgekrönter Kocher mit hoher Heizleistung

Der Optimus Nova ist ein sehr beliebter und mehrfach ausgezeichneter Multifuelkocher, der mit nur einer Anschlussdüse eine einfache Handhabung für verschiedene Brennstoffe ermöglicht. Der Campingkocher ist stabil und standfest und verfügt über einen patentierten Brenner, der besonders schnell zündet. Die integrierte Aluminiumpumpe drosselt sich selbst, sodass der Druck in der Brennstoffflasche beim Abstellen des Kochers automatisch reduziert wird. Da mehrere Teile einklappbar sind, kann der Campingkocher relativ platzsparend transportiert werden.

Die wichtigsten Fakten:

  • externe Brennstoffflasche (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Gewicht: 0,46 kg
  • brennt mit Reinbenzin, Kerosin, Diesel, Petroleum
  • kocht 1 Liter Wasser in 3 Min 30 Sek